74842 Billigheim / Allfeld

Großzügig und idyllisch Leben!

Energie­bedarfs­ausweis

  • End­ener­gie­be­darf:
    186.50 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
  • Gültig bis
    29.10.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1977
  • Primärenergieträger
    Oel
  • Energie­effizienz­klasse
    F
  • Endenergie­bedarf
    186.50 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja

Objekt­beschreibung

Beschreibung

*WICHTIG* *WICHTIG* *WICHTIG* *WICHTIG*
Auf Grund der aktuellen Nachfragesituation bitten wir Sie bei Interesse um folgenden Ablauf:
1. vollständige Kontaktanfrage über Portal senden
2. anschließend erhalten Sie das Exposé per Email zum Download
3. nach erfolgreichem Download erhalten Sie zeitnah eine weitere Email mit Zugang zum 3D-Rundgang. Hiermit können Sie sich einen noch besseren Eindruck der Immobilie verschaffen. Bitte nutzen Sie diese Chance entsprechend!
4. Nach wie vor interessiert? Nun können wir gerne telefonisch einen Besichtigungstermin abstimmen.

****************************************

Sie möchten idyllisch Leben, abseits des Alltagsstresses? Für Sie ist Gartenarbeit keine Last sondern eine Freude? Dann sagen wir „herzlich Willkommen“ in Billigheim-Allfeld!

Diese sicherlich nicht alltägliche Immobilie wurde ca. 1977 erstellt. In Summe hat Ihr neues Eigenheim eine Wohnfläche von ca. 166 m², unterteilt in Haupteinheit und Einliegerwohnung. Hierbei noch nicht berücksichtigt ist das nachträglich ausgebaute Dachgeschoss. Dies besteht aus zwei weiteren Räumen nebst Vorraum und war in der Vergangenheit das Teenager-Reich – ideal genutzt.

SO WOHNEN SIE: Das „Familienzentrum“, sprich Wohn-/Ess- und Küchenbereich, erstreckt sich auf fast 60 m². Der gemütliche Kaminofen...

...weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage (Link siehe unten) bzw. per Portalanfrage.

Ausstattung

ALLGEMEIN:
- Massivbau mit Holzbalkendecke zwischen EG und DG
- sechs Zimmer
- Bodenbeläge: u.a. Laminat und Fliesen
- überwiegend Holzfenster
- Kunststofffenster im DG
- tlw. Rollläden mit Gurt
- Ölzentralheizung, BJ 2000
- Heizkörper mit Thermostatventilen
- Warmwasser über Heizung
- Heizöl Kunststofftanks, 3 x 1.000 l
- SAT-TV-Schüssel
- TV-Anschlüsse u.a. in beiden Wohnzimmern und Raum 1 + 2 im DG
- Garten-/Gerätehaus
- Einzelgarage
- zusätzlicher Abstellraum in unterkellerter Garage (zugänglich von außen)
- Doppel-Carport

ERDGESCHOSS:
- neuwertige Einbauküche
- Tageslichtbad mit Doppel-Waschbecken, WC, Badewanne und Dusche
- Gäste-WC
- Kaminofen
- Einbauschränke in Kinderzimmer 1 und 2 inklusive
- überdachte Terrasse, West-Ausrichtung
- Außentreppe von Terrasse in Garten

DACHGESCHOSS:
- zwei weitere Räume nebst Vorraum
- Holzdeckenverkleidungen
- Kaminofen
- zusätzliches Waschbecken in Raum 2
- weiterer Stauraum in Dachdrempel

EINLIEGERWOHNUNG:
- innerhalb Haus zugänglich und sep. Hauseingang
- Badezimmer (kein Tageslicht) mit Waschbecken, WC und Dusche

Durchgeführte Renovierungs-/Modernisierungsmaßnahmen:
2000 neue Ölzentralheizung
2006 Einbau Kunststofffenster DG
2011 neuer Fassadenanstrich
2011 Austausch Fassadenverkleidung
2012 komplette Umgestaltung Garten
2012 Einbau drei neuer Öl-Kunststofftanks
2012 Renovierung Tageslichtbad und Gäste-WC
2015 neue Einbauküche
2015 neue Türe Speisekammer
2015 neuer Bodenbelag Küche + Wohn-/Essbereich
2015 Erneuerung Terrassenüberdachung
2017 Neubau Doppel-Carport
2020 Weg / Treppengestaltung Garten erneuert
2020 Säuberung / Stilllegung alter Außenöltank
2021 neuer Bodenbelag Waschküche
2021 Renovierung Bad Einliegerwohnung

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Lage

Billigheim, eine Gemeinde im Neckar-Odenwald-Kreis, liegt zwischen Odenwald und dem Jagsttal und ist ca. 12 km von Mosbach und 25 km von Heilbronn entfernt. Die Gemeinde hat insgesamt fast 6.000 Einwohner und besteht aus den fünf Ortsteilen Allfeld, Billigheim, Katzental, Sulzbach und Waldmühlbach.
Neben verschiedenen Ärzten und einer Apotheke, verfügt die Gemeinde ebenfalls über mehrere Kindergärten und Grundschulen sowie die Schefflenztalschule (= Grund- mit Werkrealschule). Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in der Nähe vorhanden.
Autobahnanschlüsse bestehen bei Möckmühl an die A81 und Neckarsulm an die A6. Mehrere Buslinien sorgen für die Verbindung zu den nächsten Bahnhöfen in Mosbach und Neckarelz.

Die Immobilie selbst? Befindet sich in Allfeld, dem südlichsten Ortsteil der Gemeinde. Am Ortsrand, leicht oberhalb des eigentlichen Ortes gelegen, garantiert es eine herrliche Fernsicht. Und dank der Sackgasse gibt es vor Ihrem Zuhause quasi fast keinen Autoverkehr! Die Nachbarschaft ist bunt gemischt, Jung und Alt im lebendigen Miteinander.

UMGEBUNG (km und PKW-Fahrzeit, ca.-Angaben):
Bäcker: 4,9 km – 7 Min.
Metzger: 4,4 km – 6 Min.
Lebensmitteldiscounter : 5,0 km – 7 Min.
Vollsortimenter: 10,0 km – 11 Min.
Bushaltestelle: 0,8 km – 2 Min.
Gemeindeverwaltung Billigheim: 4,4 km – 5 Min.
Kindergarten St. Josef: 1,0 km – 2 Min.
Grundschule: 1,3 km – 4 Min.
Schefflenztalschule: 11,3 km – 14 Min.
Realschule/Gymnasium Mosbach: 13,9 km – 19 Min.
Gymnasium Möckmühl: 13,5 km – 20 Min.
Bahnhof Mosbach: 12,5 km – 16 Min.
Autobahn A81 bei Möckmühl: 14,4 km – 16 Min.
Autobahn A6 Neckarsulm: 19,7 km – 21 Min.

Sonstige Informationen

WOHNSITUATION / BEZUGSFREI AB:
Die Immobilie wird aktuell bewohnt und ist bezugsfrei zum 01.03.2022, ggf. nach Rücksprache auch früher.

Allgemeines:
Die Angaben in diesem Exposé beruhen auf uns erteilten Informationen. Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.

Wir empfehlen grundsätzlich jede Immobilie mit einem Immobilienexperten (z.B. Bauingenieur oder Architekten) final zu besichtigen um Kosten im Vorfeld abschätzen bzw. richtig einschätzen zu können.

Nachweis- und Vermittlungsprovision:
Bei Erwerb dieses Objektes stellen wir Ihnen die übliche Nachweis- und Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57 %, d.h. 3,00 % zuzüglich der derzeit gültigen Mehrwertsteuer, aus dem Kaufpreis in Rechnung, fällig bei Vertragsabschluss.

Ihr Ansprechpartner:
Michael Salwat
Immobilienfachwirt (IHK)
Immobilienwirt (AWI)
Bezirksleiter Immobilien im Team

Lohtorstraße 13
74072 Heilbronn

Tel.: 07131 26699-14
Fax.: 07131 26699-22

E-Mail: michael.salwat@wuestenrot-sinn.de
Homepage: www.thomas-sinn-immobilien.de
www.wuestenrot-immobilien.de/michael.salwat

FACEBOOK:
Sehen Sie Immobilienangebote als erstes und exklusiv vor dem Vertriebsstart.
Liken Sie uns auf Facebook und werden Sie VIP-Kunde.

Finanzierung:
Für die Finanzierung dieser interessanten Immobilie steht Ihnen Herr Sebastian Staat, Wüstenrot Bausparkasse Bad Rappenau, unter Tel. 07264 890434 oder mobil unter Tel. 0176 21454033 sehr gerne zur Verfügung.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Ihr Ansprechpartner