DETAILANSICHT

i74420 Oberrot

Ruhige Aussichtslage im Rottal Haus mit Wintergarten und Einliegerwohnung Traumhafter Landhausgarten

  • Objekt ID
    BM-BW725
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    74420 Oberrot
  • Wohnfläche ca.
    193,54 m²
  • Grund­stück ca.
    1.009 m²
  • Zimmer
    7
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Pellet
  • Baujahr
    1981
  • Zustand
    gepflegt
  • Bauweise
    Holz
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,213 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    430.000 EUR
  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    16.03.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1981
  • Primärenergieträger
    Pellet
  • Endenergie­bedarf
    173,20 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 173,20 kWh/(m²·a)

Gebaut wurde dieses Haus 1981 von der renommierten, ortsansässigen Fertighausfirma Weiss.
Inzwischen schon in 4. und 5. Generation hat dieses inhabergeführte Familienunternehmen bis heute ca. 6.500 Häuser erstellt, alle in bewährter Handwerkstradition und gediegener Qualität.

Das Sockelgeschoss(Gartengeschoss) wurde in massiver Bauweise (Beton und Mauerwerk) errichtet.

Der großzügige Wintergartenanbau stammt aus dem Jahr 1992.

Insgesamt stehen ca. 193 m² Wohnfläche zur Verfügung.

Im Gartengeschoss befindet sich eine Einliegerwohnung mit separatem Zugang von außen.

Die Hauptwohnung im Erdgeschoss hat 4 Zimmer, einen Balkon und einen beheizbaren Wintergarten. Die Wohnfläche im Erdgeschoss misst rund 128 m².

Die Garage rechts am Haus ist unterkellert und bietet so zusätzliche Abstellmöglichkeiten.

Das insgesamt ca. 1.009 m² große, mit hohen Hecken umgebene Grundstück, präsentiert sich im Stil englischer Landhausgärten.
Mit viel Liebe, Herzblut und beträchtlichem Aufwand wurde hier ein sehenswertes Gartenparadies geschaffen, das sich über die Jahreszeiten ganz unterschiedlich präsentiert. Neben einem Nutzbereich zur täglichen Versorgung erfreut die gärtnerische Gestaltung mit Wegen, Pavillons. einem kleinen Gartenteich und tollen Ziergehölzen das Auge des Betrachters. Allein die unzähligen Rosenbüsche in unterschiedlichen Sorten sind mehr als einen Blick wert.

Das Haus wurde bis vor kurzem noch von den Eigentümern bewohnt und steht jetzt leer.

Die ursprüngliche Öl-Zentralheizung wurde 2020 von einer umweltfreundlichen Heizung mit Holz-Pellets ersetzt.
Für die Übergangszeit steht außerdem in Wohnzimmer und Wintergarten jeweils ein Kachel-/Kaminofen zur Verfügung.
Ansonsten ist die Ausstattung baujahrtypisch, laufend gepflegt und instandgehalten.

  • Außenstellplatz
  • Einliegerwohnung
  • Garage
  • Holzbauweise
  • Kabel-/Sat-TV
  • Kamin
  • Satteldach

Oberrot ist sehenswert! So steht es auf der Homepage von Oberrot.

Die Gemeinde Oberrot präsentiert sich dem Besucher im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, direkt an der Idyllischen Straße gelegen, als Gemeinde, wo Tourismus und Gewerbe nebeneinander verträglich sind. Die rund 3.600 Einwohner zählende Gemeinde bietet zahlreiche touristische Sehenswürdigkeiten und viele attraktive Ausflugsziele im Naherholungsbereich. Die wichtigsten Einrichtungen wie Kindergarten, Grund- und Werkrealschule, Ärzte, Lebensmitteleinzelhandel und Banken finden Sie am Ort.

Kulturell interessierte Besucher finden hier die über 1200 Jahre alte evangelische Kirche St. Bonifatius, den ehemaligen freien Adelsitz und das frühere Amtshaus in Oberrot, die St. Michaelskirche und die Stielbergkapelle mit historischem Kreuzweg in Hausen an der Rot, sowie das Sägemühlmuseum in Badhaus. Direkt durch Oberrot verläuft der Jakobsweg und auch der Limeswanderweg führt in unmittelbarer Nähe von Oberrot entlang des UNESCO Weltkulturerbes. Eine Tennisanlage, zwei Golfplätze, gut ausgeschilderte Wander- und Radwege sowie im Winter gespurte Loipen bieten ausreichend Gelegenheit für diejenigen, die Freude an Sport und Bewegung haben.

Direkt an die Gemeinde Oberrot mit attraktiver Infrastruktur grenzt das Mittelzentrum Schwäbisch Hall, die Stadt Gaildorf und die Stadt Murrhardt (mit Verkehrsverbund Region Stuttgart).
Oberrot liegt direkt an der idyllischen Straße L 1050 und ist Mittelpunkt des Städtedreiecks Gaildorf-Murrhardt-Schwäbisch Hall. Global gesehen vielleicht etwas schwer zu finden, jedoch relativ gut zu erreichen.

Bedeutende Firmen sind hier ansässig. Mit der Firma Klenk Holz GmbH verfügt Oberrot über eines der größten Holzwerke in Europa. Nicht nur in Baden-Württemberg, sondern auch in anderen Bundesländern und im angrenzenden Ausland baut die renommierte Firma Fertighaus-Weiss aus Oberrot inzwischen jährlich 200-250 hochwertige Fertighäuser. Diese beiden Firmen sind derzeit die größten Arbeitgeber vor Ort.
Darüber hinaus befinden sich unter anderem Unternehmen der Metallverarbeitung, des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der Kunststoffverarbeitung, der Mess- und Regeltechnik, der Automobilzulieferindustrie und der Wollverarbeitung am Ort. Des Weiteren sollten die zahlreichen Handwerksbetriebe und Einzelhandelsgeschäfte erwähnt werden. Insgesamt beschäftigen die örtlichen Unternehmen ca. 1.600 Mitarbeiter.

Dieses Haus liegt in einer ruhigen Neubausiedlung am Ende einer Sackgasse. Durchgangsverkehr gibt es hier nicht.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Allgemeines:
Die Angaben in diesem Exposé beruhen auf uns erteilten Information. Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.

Wir empfehlen jede Immobilie mit einem Immobilienexperten (z.B. Bauingenieur oder Architekten) final zu besichtigen um Kosten im Vorfeld abschätzen bzw. richtig einschätzen zu können.

Nachweis- und Vermittlungsprovision:
Bei Erwerb dieses Objektes stellen wir Ihnen das übliche Nachweis- und Vermittlungshonorar in Höhe von 3,213 %, d.h. 2,7% zuzüglich der derzeit gültigen Mehrwertsteuer aus dem Kaufpreis in Rechnung, fällig bei Vertragsabschluss.

Ihr Ansprechpartner:
Bernd Meier
Immobilienkaufmann

Lohtorstraße 13
74072 Heilbronn

Tel.: 07131 26699-11
Fax.: 07131 26699-22

E-Mail: bernd.meier@wuestenrot-sinn.de
Homepage: www.thomas-sinn-immobilien.de
www.wuestenrot-immobilien.de/thomas.sinn

Finanzierung:
Für die Finanzierung dieser interessanten Immobilie steht Ihnen Herr Hänle von der Baden-Württembergischen Bank in Schwäbisch Hall unter Tel.: 0791 97033-52 gerne zur Verfügung.

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Ihr Ansprechpartner

Bernd Otto Meier, Wüstenrot Immobilien / Thomas Sinn & Kollegen
  • Bernd Otto Meier
  • Wüstenrot Immobilien / Thomas Sinn & Kollegen
  • Lohtorstraße 13
    74072 Heilbronn