74861 Neudenau / Herbolzheim (Jagst)

Zweifamilien-Wohnhaus / EG: frei / OG: vermietet

Energie­bedarfs­ausweis

  • End­ener­gie­be­darf:
    211.50 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
  • Gültig bis
    27.09.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1971
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    211.50 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In guter Wohnlage in Herbolzheim befindet sich das Zweifamilienhaus, massiv auf einem 923 m² großen Grundstück erstellt.

Das Erdgeschoss ist leerstehend und steht für einen sofortigen Bezug parat.
Das Obergeschoss ist vermietet.

Beide Grundrisse sind gleichwertig mit einem 8,50 m langen Balkon.

Grundlage des Werbepreises ist die Wertermittlung des Gutachterausschusses der Stadt Neudenau.

Die Ausstattung entspricht im Wesentlichen der des Baujahres.

Vor ein paar Jahren wurden die Fenster und die Balkontüren erneuert durch weiße Kunststoffelemente mit Isolierverglasung und ebenso das Haustürelement mit Seitenteil und integriertem Briefkasten.

Im Jahr 2014 wurde die Ölheizung auf eine neue Gasheizung umgestellt.
Vom Käufer ist die Heizung in Höhe von 10% des jährlichen Wärmebedarfs mit erneuerbaren Energien zu ergänzen.

Der Kugelöltank im Erdreich kann nach Reinigung anderweitig genutzt werden.

Das Haus ist vollunterkellert.
Ferner gibt es zwei Garagen mit Satteldach, das als Schleppdach zur Überdachung weitergeführt ist.

Als Renovierungsmaßnahmen stehen an: Putzabplatzungen im erdberührten Bereich / Dach-Undichtigkeit im Bereich des Schornsteines / Balkone.

Mit einer gewissen Eigeninitiative erhalten Sie ein kostengünstiges, massiv erstelltes Wohnhaus!

Überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns, Sie bei einem Besichtigungstermin persönlich kennen zu lernen.

Ausstattung

Massiv gebautes Zweifamilien-Wohnhaus / Satteldach/ weißes Haustürelement mit Seitenteil und Briefkastenanlage/ weiße Kunststofffenster und Balkontüren mit Isolierglasscheiben/ Innenwände tapeziert, gestrichen oder gefliest/ Fußböden mit PVC oder Fliesen/ zwei Balkone / Heizungs-, Wasch-, Keller- und Abstellräume im UG/ zwei Garagen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Lage

Herbolzheim mit seinen ca. 1.600 Einwohnern ist neben Siglingen der größere Stadtteil von Neudenau, ca. 9 km nördlich von Bad Friedrichshall gelegen.

Zu den A81-Autobahnanschlussstellen nach Möckmühl oder Neuenstadt ist es jeweils nur ca. 12 km bzw. 13 km.
Und der Weg zur Automobilstadt Neckarsulm beträgt nur kurze 14 km.

Einerseits schön ländlich gelegen – andererseits über kurze Wege gut erschlossen und an prosperierenden Unternehmen und deren Arbeitsplätzen angebunden.

In Neudenau-Herbolzheim gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule. Weiterführende Schulen gibt es in Möckmühl, Bad Friedrichshall, Neckarsulm, Heilbronn, etc.
Durch die Anbindung an Bus und Bahn sind diese gut erreichbar.

Die medizinische Versorgung mit Ärzten und Apotheken ist gegeben und Einkaufsmöglichkeiten, Lebensmittelmärkte, Geschäfte des täglichen Lebens sowie Banken sind vor Ort oder über kurze Wege erreichbar.

Der Neudenauer Bürgermeister lobt das Motto aus: „Wir leben dort, wo andere Urlaub machen“, in einer beliebten Wohngemeinde mit hoher Lebensqualität.

An dieser Stelle gibt es für uns nur eines zu sagen: machen Sie sich selbst ein Bild von dem großen Grundstück und dem Haus und dessen Möglichkeiten!

Sonstige Informationen

Allgemeines:
Die Angaben in diesem Exposé beruhen auf uns erteilten Informationen. Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.

Nachweis- und Vermittlungsprovision:
Bei Erwerb dieses Objektes stellen wir Ihnen die übliche Nachweis- u. Vermittlungsprovision in Höhe von 4,76 %, d.h. 4 % zuzüglich der derzeit gültigen Mehrwertsteuer, aus dem notariellen Kaufpreis in Rechnung, fällig bei Vertragsabschluss.

Ihr Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. (FH) Roland Ranz
Immobilienmakler (IHK)
Immobilienbewerter (IHK)
Immobilien-Bezirksleiter im Team

Wüstenrot Immobilien
Bahnhofstraße 28 (Arkaden)
74613 Öhringen

Telefon: 07941 60540

E-Mail: Roland.Ranz@wuestenrot-sinn.de
Homepage: www.thomas-sinn-immobilien.de
www.wuestenrot-immobilien.de/roland.ranz

FACEBOOK:
Sehen Sie Immobilienangebote als erstes und exklusiv vor dem Vertriebsstart.
Liken Sie uns auf Facebook und werden Sie VIP-Kunde.

Finanzierung:
Unser Finanzierungspartner unterbreitet Ihnen gerne ein individuelles Finanzierungsangebot.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Ihr Ansprechpartner