74842 Billigheim

Viel Haus zu fairem Preis – Provisionsfrei!

Energie­bedarfs­ausweis

  • End­ener­gie­be­darf:
    221.80 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
  • Gültig bis
    15.06.2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1960
  • Primärenergieträger
    Oel
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    221.80 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Mal alle Fünfe gerade sein lassen, nicht immer alles so genau nehmen und auch mal locker bleiben: Dieses Haus hat schon einiges erlebt und nimmt nicht viel übel.
Anfang 1950 neu aufgebaut und später erweitert, durch An- und Umbaumaßnahmen Ende der 70er und 90er Jahre, besitzt die Immobilie mittlerweile geschätzte 185 m² Wohnfläche.
Die Einheit im „Haupthaus“ besitzt Wohnräumlichkeiten im Ober- und Dachgeschoss. Die separat zugängliche Einliegerwohnung ist im Erdgeschoss des Anbaus und befindet sich zur Straße hin.

Aufteilung Einliegerwohnung:
Erdgeschoss – Zimmer, Wohnzimmer, Flur, Küche (innenliegend, ohne Fenster), Bad mit Tageslicht

Aufteilung Hauptwohnung:
Erdgeschoss – Keller, Waschküche, Heizraum, Flur, Öltankraum, Gäste-WC
Obergeschoss – großes Zimmer (über Einliegerwohnung), Zimmer, Bad (innenliegend, ohne Fenster), Flur, Wohnzimmer mit angrenzendem Essbereich, Küche
Dachgeschoss – Zimmer, Zimmer, Flur, WC, Dachterrasse (wurde von Vorbesitzer „geschlossen“), Zugang Bühne

Im Lauf der Jahre wurde die Immobilie immer wieder renoviert und modernisiert. Insbesondere der aktuelle Hausherr war diesbezüglich fleißig. Fenster, Bodenbeläge, Sanitäreinrichtungen, Grundrissveränderungen, Küche, Außenanlagen – um nur einen Teil der Maßnahmen der letzten zwei bis drei Jahre aufzulisten.
Aktuell besteht neben kleineren Reparaturen sicherlich im Bereich der geschlossen Dachterrasse zeitnaher Renovierungsbedarf, so dass Sie dies ggf. in Ihr Budget einplanen sollten.

Zusätzlich zu der großen Fläche im Haus, gehört Ihnen zukünftig auch ein kleiner und vor allem pflegeleichter Garten. Die angrenzende Terrasse hat eine Fläche von ca. 30 m² und lädt zu gemütlichen Grillabenden oder auch einfach zum Relaxen und Nichtstun ein.

Direkt am Hausanbau haben Sie einen Stellplatz für ein, evtl. zwei Autos. Weitere PKW-Abstellmöglichkeiten befinden sich auf öffentlichen Parkplätzen in unmittelbarer Nähe.

Bitte beachten Sie: Die Einliegerwohnung ist seit Januar 2015 an eine Frau samt Tochter und Hund vermietet. Die mtl. Kaltmiete beträgt 290,00 EUR + Nebenkostenvorauszahlung mtl. 130,00 EUR. Sofern Sie hier die eigene Nutzung vorsehen, ist der Mieterin nach § 573 BGB auf Eigenbedarf ordentlich zu kündigen.

FAZIT: In Summe ist der Zustand und die Ausstattung ansprechend und solide, ohne Schnörkel, ohne Schickimicki. Das Wohnhaus eignet sich ideal für alle Menschen mit Platzbedarf und ist auf Grund des realistischen Angebotspreises eine ernstzunehmende Alternative zur Miete!

Neugierig? Nichts ersetzt den persönlichen Eindruck im Rahmen einer Besichtigung vor Ort. Wir bitten Sie die Privatsphäre der Bewohner zu respektieren und von Kontaktaufnahmen jeglicher Art abzusehen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, kommen Sie auf uns zu, gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen.

Ausstattung

Allgemein:
- Ölzentralheizung, BJ 1997
- Öltanks 4 x 2.000 Liter
- Warmwasseraufbereitung über Heizung
- Fenster Anbau: Kunststoff, zweifach verglast, Einbau ca. 1997 + 2000
- Fenster Haupthaus: überwiegend Kunststoff, zwei- und dreifach verglast, Einbau ca. 2015 + 2017
- überwiegend Kunststoffrollläden mit Gurt
- SAT-Schüssel
- mehrere TV-Anschlüsse im Haus
- Gartenterrasse mit Pergola
- Garten mit Grillkamin und Geräteschuppen (2018)
- PKW-Stellplatz im Freien

Ausstattung Hauptwohneinheit:
- Haustürsprechanlage
- Heizkörper
- Bodenbeläge: Fliesen und Laminat, überwiegend in 2016/2017 erneuert
- Einbauküche mit Spülmaschine, Kühlschrank, Backofen, Cerankochfeld, Einbau ca. 2014
- Gäste-WC mit Waschbecken im EG
- Badezimmer im OG, ohne Tageslicht, mit bodentiefer Dusche, Eckbadewanne, Waschbecken und WC, ca. 2016/2017
- WC mit Waschbecken im DG
- Zimmer im Anbau mit Holzdecken
- geschlossene Terrasse im Dachgeschoss („Dachverkleidung“ renovierungsbedürftig!)
- Bühnenraum mit weiterer Abstellfläche

Ausstattung Einliegerwohnung:
- Fußbodenheizung
- Bodenbeläge: Fliesen und Laminat
- Einbauküche mit Spülmaschine, Kühlschrank, Backofen, Cerankochfeld, Einbau ca. 2017
- Badezimmer mit Tageslicht, Dusche, WC und Waschbecken
- Waschmaschinenanschluss in der Küche

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Lage

Billigheim, eine Gemeinde im Neckar-Odenwald-Kreis, liegt zwischen Odenwald und dem Jagsttal und ist ca. 12 km von Mosbach und 28 km von Heilbronn entfernt. Die Gemeinde hat insgesamt rund 5.900 Einwohner und besteht aus den fünf Ortsteilen Allfeld, Billigheim, Katzental, Sulzbach und Waldmühlbach.
Neben verschiedenen Ärzten und einer Apotheke, verfügt die Gemeinde ebenfalls über mehrere Kindergärten und Grundschulen sowie eine Haupt-/Werkrealschule. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in der Nähe vorhanden.
Autobahnanschlüsse bestehen bei Möckmühl an die A81 und Neckarsulm an die A6. Mehrere Buslinien sorgen für die Verbindung zu den nächsten Bahnhöfen in Mosbach und Neckarelz.

Die Immobilie selbst? Befindet sich zentral in Billigheim an der Ortsdurchfahrtstraße und ist unweit des Schlossparks gelegen. Die Nachbarschaft ist bunt gemischt, Jung und Alt im lebendigen Miteinander.

UMGEBUNG (km und PKW-Fahrzeit, ca.-Angaben):
Einkaufsmöglichkeiten Bäcker: 3,5 km – 4 Min.
Einkaufsmöglichkeiten Metzger: < 0,1 km – < 1 Min. Lebensmitteldiscounter : 3,8 km – 5 Min. Kindergarten Schefflenztalstraße: 0,1 km – 1 Min. Grundschule Billigheim: 1,0 km – 2 Min. Haupt-/Werkrealschule Billigheim: 1,0 km – 2 Min. Haupt-/Werkrealschule Schefflenz: 6,3 km – 8 Min. Realschule/Gymnasium Mosbach: 12,7 km – 16 Min. Gymnasium Möckmühl: 12,1 km – 14 Min. Gemeindeverwaltung Billigheim: 0,4 km – 2 Min. Bahnhof Mosbach: 14,7 km – 19 Min. Autobahn A81 bei Möckmühl: 15,0 km – 17 Min. Autobahn A6 Neckarsulm: 23,7 km – 23 Min.

Sonstige Informationen

WOHNSITUATION:
Die Hauptwohnung ist ab dem 01.11.2019 bezugsfrei. Nach Rücksprache mit dem Eigentümer kann ggf. auch ein früherer Termin vereinbart werden.
Die Einliegerwohnung ist vermietet. Sofern Sie hier die eigene Nutzung vorsehen, ist dem Mieter nach § 573 BGB auf Eigenbedarf ordentlich zu kündigen.

Allgemeines:
Die Angaben in diesem Exposé beruhen auf uns erteilten Informationen. Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.

Nachweis- und Vermittlungsprovision:
Provisionsfrei für den Käufer.

FACEBOOK:
Sehen Sie Immobilienangebote als erstes und exklusiv vor dem Vertriebsstart.
Liken Sie uns auf Facebook und werden Sie VIP-Kunde.

VERKAUF:
Sie müssen erst noch Ihre aktuelle Immobilie verkaufen, bevor Sie über einen Umzug nachdenken können? Kein Problem, kontaktieren Sie uns. Wir sorgen für einen reibungslosen Übergang.

Ihr Ansprechpartner:
Michael Salwat
Immobilienfachwirt (IHK) / Immobilienwirt (AWI)
Immobilien-Bezirksleiter im Team

Lohtorstraße 13
74072 Heilbronn

Tel.: 07131 26699-14
Fax.: 07131 26699-22
Mobil: 0162 6193626

E-Mail: michael.salwat@wuestenrot-sinn.de
Homepage: www.thomas-sinn-immobilien.de
www.wuestenrot-immobilien.de/michael.salwat

Finanzierung:
Für die Finanzierung dieser interessanten Immobilie steht Ihnen Herr Dennis Stetter von der Württembergischen Versicherung in Neckarsulm sehr gerne zur Verfügung.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Ihr Ansprechpartner