74382 Neckarwestheim

Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet

Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - Titelfoto Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - Wohnhaus / Garagen / Stellplätze Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - Treppenhaus Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - EG Küche Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - EG offener Durchgang Wohnzimmer / Esszimmer / Küche Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - EG Wohnzimmer Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - EG Wohnzimmer Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - EG Bad Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - DG Bad Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - DG großer Wohn- und Schlafraum Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - DG großer Wohn- und Schlafraum Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - EG Arbeitszimmer Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - DG Kleiderzimmer Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - DG Schlafraum Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - EG Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - OG Solides 1- bis 2- Familienhaus in guter Wohnlage und gewachsenem Wohngebiet - UG
Referenz

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses freistehende, 1985 / 1986 massiv gebaute Wohnhaus steht auf einem 430 m² großem Eckgrundstück.

Die Grundstücksausnützung ist optimal. Die beiden Betonfertigteilgaragen befinden sich auf der nördlichen Grenzlinie. Beide Garagen haben Überbreite und Überlänge. Die größere davon ist sogar 8,00 m lang.
Die Flächen vor den Garagen sind gepflastert und als Stellplatz ausgewiesen / nutzbar. D.h. entlang der 17,95 m langen nördlichen Grundstücksgrenze ist Parken auf dem eigenen Grundstück möglich.

Die größte Freifläche ist die südliche, mit einer Hecke umzäunte Grünfläche mit Terrasse, Sträucher und einem schattenspendenden Baum.

Das Wohnhaus ist als Ein- oder als Zweifamilienhaus nutzbar. Die Gesamtwohnfläche von ca. 135 m² verteilt sich auf das Erd- und Obergeschoss.
Der Zugang erfolgt über das Treppenhaus mit Windfang.

Im Erdgeschoss ist ein Wohnzimmer mit Austritt auf die Terrasse. Über einen offenen Türbogen kommt man in das Esszimmer – Wohn- und Esszimmer sind quasi zusammengehörig. Anschließend kommt man in die Küche.
Über den Flur gelangt man ins Schlafzimmer, Bad und in das separate WC.

Das Obergeschoss hat eine etwas abweichende Grundstückseinteilung entsprechend der vorherigen Nutzung, d.h. es war zweitgeteilt a) als Einliegerwohnung mit Balkon und b) als Homeoffice ausgewiesen.
Die beiden Einheiten im Obergeschoss lassen sich ohne viel Aufwand zu einer Wohnung zusammenschließen.

Das Haus ist nicht vermietet und nicht bewohnt und kann nach Absprache komplett beräumt übergeben werden bzw. auf Wunsch kann das auf den Fotos noch sichtbare Mobiliar übernommen werden.
Die Küchen- und die Bademöbel verbleiben im Haus.

Das Haus ist in einem ordentlichen Zustand mit Holzfenster und Isolierglasscheiben. Einzig an einem Marmorsims ist eine Ecke abgebrochen.
Das Treppenhaus und die Treppe ins UG ist mit pflegeleichtem Werkstein belegt und die Treppe ins OG als Harfentreppe mit dicken Holztritten ausgeführt.
Die Fußböden sind unterschiedlich ausgestattet mit Parkett, Bodenfliesen, Teppich und Laminat.
Auch im Untergeschoss sind die Böden teils mit Bodenfliesen und PVC-Belag und ein Raum im UG ist mit Heizkörper und Isolierglasfenster ausgestattet.

Ferner befindet sich im Untergeschoss ein massiv eingemauerter Safe.

Die funktionstüchtige Ölzentralheizung entspricht dem Baujahr.

Das leerstehende Haus kann nach Absprache zeitnah übergeben werden.

An dieser Stelle gibt es für uns nur eines zu sagen: machen Sie sich selbst ein Bild von dem Haus und dessen Möglichkeiten!

Wir freuen uns, Sie bei einem Besichtigungstermin persönlich kennen zu lernen.

Ausstattung

Massiv erstelltes, zweigeschossiges Wohnhaus/ unterkellert/ Satteldach/ Balkon im OG/ Terrasse im EG/ Treppenhaus mit Windfang/ massive Treppe mit Werkstein ins UG/ Harfentreppe mit Holzbelag ins OG/ braune Holzfenster mit Isolierglasscheiben und Außenrollladen/ Innenwände tapeziert, gestrichen oder gefliest/ Fußböden mit Parkett, Bodenfliesen, Teppich oder Laminat/ auf beiden Etagen ein Badezimmer und eine separate Toilette/ Einbauküche im EG

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Lage

Etwa 14 Kilometer südlich von Heilbronn am Neckar liegt Neckarwestheim inmitten von Weinbergen. Lassen Sie sich von den Reizen der schwäbisch-fränkischen Landschaft verführen und genießen Sie die hiesigen Weine mit dem feinen Aroma.

Neckarwestheim mit seinem Wahrzeichen, dem Schloss Liebenstein wurde 1123 erstmals urkundlich erwähnt. Das Schloss wurde 1985 von der Gemeinde gekauft, die Gebäude werden heute zum Teil als Hotel genutzt und die Fläche der ehemaligen landwirtschaftlichen Domäne beherbergt eine 27-Loch Golfplatzanlage.

Neckarwestheim hat ca. 4.000 Einwohner. Die Gewerbesteuereinnahmen des 1972 gebauten und 1989 erweiterten Kernkraftwerks nutzte die Gemeinde sinnvoll für die Infrastruktur und Ortsentwicklung. Im Jahr 2011 wurde Block I abgeschaltet und Ende 2022 wird Block II vom Netz genommen.

Sie ist eine moderne Gemeinde mit mehreren Gewerbegebieten, in denen Handel, Gewerbe, Werkstätten, Autohaus, Metallverarbeitung, Kunststofftechnik, Laborbedarf, Dienstleistung, Computertechnik, etc. beheimatet sind.

Neckarwestheim liegt in unmittelbarer Nähe (ca. 5 bzw. 7 km) der Anschlussstellen der A 81 Ilsfeld und Mundelsheim.
Der Bahnhof Kirchheim ist 4 Kilometer entfernt.

Die Gemeinde Neckarwestheim ist ein lebendiger, kinder- und familienfreundlicher Ort mit Kindergrippen, mehreren Kindergärten und einer Grundschule mit Kernzeitbetreuung sowie Ferienbetreuung für Kindergarten- und Schulkinder.
Weiterführende Schulen (Haupt- und Realschule, Gymnasium) gibt es z.B. im nur 6 km entfernten Lauffen am Neckar.
Die örtlichen Vereine, Bücherei und VHS erfreuen sich großer Beliebtheit und beleben zusammen mit der Bürgerstiftung Neckarwestheim das kulturelle Leben.

Die ärztliche Versorgung mit Apotheke ist vor Ort bzw. über kurze Wege gewährleistet.

Lebensmittelmärkte, Drogerien, Einkaufsmöglichkeiten sind in Neckarwestheim und in der näheren Umgebung ausreichend vorhanden.

Hier lohnt es sich zu wohnen und zu arbeiten!