74864 Fahrenbach

Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage

Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - TITELBILD Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Straßenansicht Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Straßenansicht Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Straßenansicht mit Außenstellplätzen Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Außenstellplätze Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Terrasse hinter dem Haus Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Terrasse auf Garage Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Garten hinter dem Haus Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Terrasse hinter dem Haus Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Garten hinter dem Haus Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Garten mit Gartenhaus Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Rückansicht Haus Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - UG Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - EG/Hochparterre Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - OG Schönes Einfamilienhaus in ländlicher Wohnlage - Stadtplan
Referenz

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses zum Verkauf kommende Einfamilienhaus wurde 1951 in massiver Weise auf dem älteren Kellergeschoss neu aufgebaut. In den 60er Jahren wurde das Gebäude dann um die Garage baulich erweitert.

Die Grundstücksgröße beträgt ca. 517 m². Die Gesamtwohnfläche mit ca. 140 m² verteilt sich auf das Hochparterre sowie das OG. Im Sockelgeschoss befindet sich der separat zugängliche Keller mit der Heizungsanlage und kleiner Werkstatt.

Von der geräumigen Eingangsdiele erreicht man geradeaus die schöne Wohnküche mit Zugang auf die kleine Terrasse hinter dem Haus. Angrenzend befindet sich das Hauptschlafzimmer sowie das geräumige Wohnzimmer. Der hier befindliche Kachelofen ist stillgelegt.

Über die Holztreppe wird das OG erschlossen. Hier befinden sich zwei gefangene Durchgangszimmer, das sehr kleine Badezimmer mit Dusche und WC sowie zwei weitere gut geschnittene Schlafzimmer. Über eine Türe sind diese miteinander verbunden.

Seitlich am Haus entlang erreicht man über eine Treppe den hinteren Teil des Grundstücks. Ein schöner geschützter Bereich wo sich die Gärten der umliegenden Häuser treffen. Ein Sitzbereich für den Sommer sowie ein Gartenhaus für Gartengeräte und Co. sind vorhanden. Für eine Familie ein schöner Ort zum Spielen und Entspannen. Links neben dem Gebäude befindet sich ein Bereich für zwei Außenstellplätze.

Das Gebäude ist baujahrtypisch, normal ausgestattet. Instandhaltungsmaßnahmen bzw. Renovierungsarbeiten vorallem im Dachbereich stehen nun an.

Aufgrund des Vermietungsstandes bitten wir Sie, um eine diskrete Inaugenscheinnahme von der Straße aus. Sollten Sie das Objekt selbst nutzen wollen, müssten Sie den Mietvertrag nach Kauf kündigen. Das Objekt wird im vermieteten Zustand verkauft.

Gerne stehen wir Ihnen in Absprache für eine Innenbesichtigung zur Verfügung. Wir erwarten Sie mit einem entsprechenden Mund-/ Nasenschutz.

Ausstattung

Natursteinfundament / Fachwerkbau / ungedämmtes Satteldach - undicht / Ölzentralheizung aus 1999, Brenner aus 1993 mit Kunststofftanks 3000l / Warmwasser über Boiler / Teilunterkellert / Größtenteils Kunststofffenster aus 2008 und früher / Kunststoffrollläden / Holztreppe nach oben / Böden: EG: Fliesen, Buche Laminat, OG: Parkett, Buche Laminat / EG: Buchetüren, DG: alte Kassettentüren / Terrasse / Kabel-TV / 1x Garage / 2 x Außenstellplätze

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Lage

Das Gebäude liegt in ruhiger Straße in einem ländlichem Umfeld.

Fahrenbach ist eine Gemeinde am Südostrand des Odenwalds. Die Gemeinde liegt in Baden-Württemberg im Neckar-Odenwald-Kreis etwa neun Kilometer nördlich von Mosbach. Sie gehört zur europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. In Fahrenbach gibt es eine Grundschule sowie einen kommunalen, evangelischen und römisch-katholischen Kindergarten.

Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind in Fahrenbach vorhanden.