71720 Oberstenfeld

Ihr neuer Familienwohn(t)raum? Sanieren. Einziehen. Wohlfühlen!

Energie­bedarfs­ausweis

  • End­ener­gie­be­darf:
    212.40 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
  • Gültig bis
    17.10.2030
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1969
  • Wesentlicher Energieträger
    Gasheizung, Ofenheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    212.40 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die zum Verkauf stehende Doppelhaushälfte wurde ca. 1969 erbaut und befindet sich auf einem Grundstück mit insgesamt 294 m² Fläche.
Der Zustand und die Ausstattung der Immobilie ist als baujahrestypisch solide, allerdings einfach und sanierungsbedürftig, anzusehen.

Ihr zukünftiges Eigenheim verfügt über eine Wohnfläche von ca. 124 m² welche sich über drei Etagen erstreckt und in fünf verschieden große Zimmer unterteilt wurde.

Aufteilung der Doppelhaushälfte:
UG: Flur, zwei Abstellräume, Waschküche, Zimmer, Terrasse
EG: Eingangsbereich, Flur, WC, Küche, Essdiele, Wohnzimmer, Balkon
OG: Flur, WC, Bad, Abstellraum, drei Zimmer, Balkon

SO WOHNEN SIE: Das größte Zimmer Ihres Hauses befindet sich im Erdgeschoss und ist ganz „klassisch“ das Wohnzimmer. Es hat rund 28 m² und verfügt über Zugang zu einem der zwei Balkone.
Im Obergeschoss (keine Dachschrägen!) befinden sich drei Zimmer – diese haben gerundet 15, 12 und 9 m² und können entsprechend Ihren individuellen Wünschen als Schlaf-/Kinder-/Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden. Der größte Raum verfügt über einen Zugang zu Balkon Nummer zwei.
Ein fünftes Zimmer haben Sie „ganz unten“ im UG, ca. 14 m² mit Zugang zum Garten.

SANITÄR: Das Badezimmer im Obergeschoss ist mit Badewanne, Waschbecken und Warmwasserboiler ausgestattet. Ebenfalls auf dieser Ebene haben Sie ein separates WC und im Erdgeschoss, links von der Haustür, befindet sich das Gäste-WC.
DIE KÜCHE: Hat mit ca. 9 m² eine vernünftige Größe. Die angrenzende Essdiele verfügt über weitere rd. 7 m² und könnte bei der entsprechenden Küchenplanung ebenfalls Berücksichtigung finden.

GARTEN: Diesen erreichen Sie über das Untergeschoss. Er ist pflegeleicht gestaltet und hat dank der Größe ordentlich Platz für Sandkasten, Schaukel, Grill und Co.

Abgerundet wird dieses interessante Angebot mit einer Garage sowie einer davor befindlichen PKW-Abstellmöglichkeit in der Einfahrt.

FAZIT: ... Sanieren. Einziehen. Wohlfühlen!
Diese Doppelhaushälfte bietet viel Potential für Ihren Familienwohn(t)raum!
Es ist ein Objekt für „Anpacker“, für „Selbermacher“, für Menschen die idealerweise handwerkliche Erfahrung mit ins Haus bringen. Themen wie Dach + Dämmung, Fassade + Dämmung, tlw. Austausch der Fenster, Neueinbau Heizung, Erneuerung Sanitäreinrichtungen + Küche + Bodenbeläge usw. usw. stehen an...
Je nach persönlichem Anspruch sind umfangreiche Arbeiten notwendig und Kosten im sechsstelligen Bereich realistisch. Diese finanziellen Mittel sollten Sie entsprechend mit einplanen. In ein paar Monaten können Sie dann ein wunderbares Zuhause zu einem realistischen Preis ihr Eigen nennen.

Neugierig? Nichts ersetzt den persönlichen Eindruck im Rahmen einer Besichtigung vor Ort. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, kommen Sie auf uns zu, gerne vereinbaren wir einen persönlichen Einzel-Besichtigungstermin mit Ihnen.

Ausstattung

- Bauweise: Massiv
- Satteldach
- Dachboden, nicht ausgebaut (erreichbar über Ausziehtreppe)
- voll unterkellert
- fünf Zimmer
- Terrasse im Untergeschoss
- zwei Balkone
- Haustür ca. 1993
- überwiegend Kunststofffenster, tlw. dreifach verglast
- vereinzelt noch alte Holzfenster
- Kunststoffrollläden mit Gurt
- Bodenbeläge: Parkett, Fliesen, Teppich, PVC
- diverse Rauchmelder
- Zimmer im Untergeschoss mit Waschbecken und Holzdecke (ohne Heizung)
- separates WC im Erd- und Obergeschoss
- Badezimmer im Obergeschoss mit Waschbecken, Badewanne und Warmwasserboiler
- kleiner Abstellraum im Obergeschoss
- SAT-TV
- Fernsehanschluss im Wohnzimmer
- Fernsehanschluss in Zimmer 1 und 3 im Obergeschoss
- Gasanschluss
- gasbefeuerter Kachelofen im Flur/Wohnzimmer
- älteres Garten-/Gerätehaus
- Garage, mit Durchgangstür zum Garten

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Lage

Oberstenfeld liegt im Nordosten des Landkreises Ludwigsburg. Die beliebte Wohngemeinde hat inklusive seiner Teilorte Gronau und Prevorst rund 8.000 Einwohner und ist gezeichnet von einem hohen Freizeitwert, einer guten Infrastruktur und zugleich einer guten Anbindung an die Großräume Ludwigsburg/Stuttgart sowie Heilbronn.

Vor Ort gibt es ein gutes Angebot an Kindergärten und Kleinkinderbetreuung mit unterschiedlichen Betreuungsangeboten. Darüber hinaus verfügt Oberstenfeld über ein Jugendhaus sowie mit der Lichtenbergschule über eine Ganztagsgrundschule in Wahlform.
Weiterführende Schulen finden Sie in den benachbarten Städten Beilstein und Großbottwar.

Vor Ort finden Sie Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, eine Apotheke sowie Ärzte diverser Fachrichtungen.

Auch für eine abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung ist gesorgt – über 40 Vereine und Organisationen mit unterschiedlichsten Schwerpunkten stehen zur Auswahl. Weiter gibt es eine Bücherei und in Kooperation mit der Stadt Beilstein wird das überregional bekannte Mineralfreibad Oberes Bottwartal betrieben.

Verkehrstechnisch ist Oberstenfeld ebenfalls reizvoll – die nahe gelegene A81 Stuttgart–Würzburg sorgt für eine sehr gute Verkehrsanbindung mit dem Auto in alle Richtungen. Da die Gemeinde im Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) liegt, existiert eine gute Anbindung an den ÖPNV in Richtung Marbach am Neckar mit dem Bus, wo man in die S-Bahn nach Ludwigsburg und Stuttgart umsteigen kann.

FAZIT: Egal ob Einkäufe, Apotheke, Ärzte, Bildung, Sport, Freizeit, Verkehrsanbindung... in Oberstenfeld sind die Einwohner gut versorgt!

Die Immobilie selbst? Befindet sich in ruhiger und gewachsener Wohnlage von Oberstenfeld. Das Umfeld ist überwiegend geprägt von gepflegten Einfamilien- und Doppelhäusern. Man begegnet hier sowohl Familien mit Kindern und Teenagern, aber auch älteren Mitbürgern, welche seit Jahrzehnten hier leben.

UMGEBUNG (km und PKW-Fahrzeit, ca.-Angaben):
Einkaufsmöglichkeiten Bäcker: 0,7 km – 3 Min.
Einkaufsmöglichkeiten Metzger: 0,8 km – 3 Min.
Einkaufsmöglichkeiten Discounter: 2,5 km – 6 Min.
Einkaufsmöglichkeiten Vollsortimenter: 0,9 km – 3 Min.
Rathaus Oberstenfeld: 0,8 km – 3 Min.
Kinderspielplatz: 0,2 km – 1 Min. zu Fuß!
Kinderhaus Bäderwiesen: 0,7 km – 2 Min.
Lichtenbergschule: 0,9 km – 4 Min.
Matern-Feuerbacher-Realschule: 4,0 km – 8 Min.
Herzog-Christoph-Gymnasium: 3,3 km – 7 Min.
Mineralfreibad Oberes Bottwartal: 2,3 km – 5 Min.
Bushaltestelle: 0,7 km – 3 Min.
Autobahn A81 Ilsfeld: 6,8 km – 10 Min.
Autobahn A81 Mundelsheim: 7,7 km – 10 Min.

Sonstige Informationen

Allgemeines:
Die Angaben in diesem Exposé beruhen auf uns erteilten Informationen. Wir bemühen uns möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.

Nachweis- und Vermittlungsprovision:
Bei Erwerb dieses Objektes stellen wir Ihnen die übliche Nachweis- und Vermittlungsprovision in Höhe von 4,64 %, d.h. 4,00 % zuzüglich der derzeit gültigen Mehrwertsteuer, aus dem Kaufpreis in Rechnung, fällig bei Vertragsabschluss.

FACEBOOK:
Sehen Sie Immobilienangebote als erstes und exklusiv vor dem Vertriebsstart.
Liken Sie uns auf Facebook und werden Sie VIP-Kunde.

Ihr Ansprechpartner:
Michael Salwat
Immobilienfachwirt (IHK)
Immobilienwirt (AWI)
Bezirksleiter Immobilien im Team

Lohtorstraße 13
74072 Heilbronn

Tel.: 07131 26699-14
Fax.: 07131 26699-22
Mobil: 0162 6193626

E-Mail: michael.salwat@wuestenrot-sinn.de
Homepage: www.thomas-sinn-immobilien.de
www.wuestenrot-immobilien.de/michael.salwat

Finanzierung:
Für die Finanzierung dieser interessanten Immobilie steht Ihnen Herr Gerald Sternsdorff, Württembergische Versicherung in Oberstenfeld, unter Tel. 07062 972030 sehr gerne zur Verfügung.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Ihr Ansprechpartner